Proteste in Frankreich - Von Zündungsstufe eins zu Zündungsstufe zwei
Freitag 03. Januar 2020

Bildmontage: HF

Frankreich Frankreich, Debatte, Internationales 

Kommentiert und Übersetzung Franz Schneider

Etwas mehr als ein Jahr ist es her, dass die Gelben Westen in Frankreich die Verkehrskreisel besetzten und das ganze Land in Bewegung versetzen. In geradezu blinder Verkennung der politischen Tiefe und Tragweite ihres Anliegens verstiegen sich sogar "altgediente" Linke zu der Aussage "Gefährlich, da stecken die Rechten dahinter". Ja, auch solche sind dabei. Ebenso kommt es einer Fehleinschätzung gleich, wenn die seit 29 Tagen in ...

Weiter lesen>>

Der Putsch von ganz oben
Mittwoch 01. Januar 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Soziales, Sozialstaatsdebatte 

Ein Resumee nach 15 Jahre Hartz IV und Agenda-Politik

von Jürgen Aust

Als einer der wenigen investigativen Journalisten erhob Arno Luik wie nahezu kein anderer seiner Zunft in einem Essay im "Stern" vom 21.10.2004 eine außergewöhnlich scharfe Anklage gegen die von der SPD geführte Bundesregierung und ihre Agenda-Politik: "Ein Putsch von ganz oben. Wirtschaft und Politik bauen diesen Staat rücksichtslos um. Was der SPD gestern noch heilig war, ist heute ...

Weiter lesen>>

Gewerkschaft NGG verlangt 12 Euro Stundenlohn für Systemgastronomie – damit das Sponsering der Gastrounternehmen durch die Jobcenter endlich aufhört
Dienstag 31. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Arbeiterbewegung, Debatte 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Das sonnige Wetter in den letzten Jahren hat den Betrieben in der Gastronomie einen Geldregen beschert. Eigentlich hätte sich das in den offiziellen Beschäftigungsstatistiken der Branche niederschlagen müssen, hat es aber nicht, weil hier fast nur noch mit Mini-Jobs gearbeitet wird. Davon können diese Menschen nicht leben und müssen von den Jobcentern Leistungen für den Lebensunterhalt erhalten. Das Ausmaß ist immens, an die rund eine ...

Weiter lesen>>

Mentalisieren: Anmerkungen zur Gestaltung des Innenlebens (9. Teil)
Dienstag 31. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Theorie Theorie, Debatte, TopNews 

Von Franz Witsch

Gespenster

1. Vorrede: Intrapsychische Projektionen

Spricht man über verinnerlichte Objekte – Zeichen oder Zeichenketten (Lacan, vgl. T01, S. 4) –, sind es Vorstellungen, mithin realitätsdefizitäre Erwartungen, die Menschen anderen Menschen gegenüber hegen. Das gilt auch im Hinblick auf soziale und ökonomische Sachverhalte oder Systeme. So erwarten wir von “unserem” Wirtschaftssystem, dass es uns möglichst effizient ernährt. ...

Weiter lesen>>

Glückwunschschreiben zum Hartz IV-Ende
Montag 30. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Politik, Debatte 

Satire von Deutscher Einheit (z)-Textdienst

Liebe Hartz IV-Empfänger,
endlich ist es so weit! Obwohl Sie es eigentlich nicht verdient haben, hat sich die SPD entschlossen mit Hartz IV demnächst Schluß zu machen. Nach einer mittle-ren Verfallszeit von weiteren fünf Koalitionsregierungen mit der Union sollen die ALG2-Meiler abgeschaltet werden. Das bedeutet für Sie als Betroffene, daß Sie auf Antrag wieder eine Menschenwürde erhalten und man mit Ihnen wieder res-pektvoll ...

Weiter lesen>>

Internationale Strategien zur Stabilisierung der Machtverhältnisse – die totale Überwachung ist erreicht
Sonntag 29. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, TopNews 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Nach dem Ende der bipolaren Welt im Jahr 1989 und dem Abhandenkommen von Gegnern und Grenzen wurden unter der Regie der USA auch alle Einschränkungen im Verkehr von Gütern und Kapital aufgehoben. Dies zu einem Zeitpunkt, an dem sich fast die Hälfte der Staaten der Welt erstmalig dem ausländischen Kapital öffnete, das dann auf ein riesiges Angebot an billigen und qualifizierten Arbeitskräften, einem enormen Vorkommen an Naturschätzen und ...

Weiter lesen>>

Defender 2020: Mit Leopard, Tiger und Fuchs gegen die angreifenden Wildschweine!
Donnerstag 26. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Von Dr. Nikolaus Götz

Die westeuropäische Bauernschaft schlottert schon vor Angst vor dem bevorstehenden Angriff der Wildschweine! Nicht die ewig ’bösen’ Russen kommen, diese todbringenden Nachfahren der germanischen Wikinger, sondern die Gefahr der Afrikanische Schweinepest (ASP) steht vor den Toren Westeuropas und droht mit der totalen Vernichtung dieses Wirtschaftszweiges der Ernährung. Aus dem tiefen Osten kommt diese neue Bedrohung der europäisch-christlichen Leitkultur, ...

Weiter lesen>>

Welch unerwartet frohe Botschaft zum neuen Jahr!
Dienstag 24. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Debatte, TopNews 

Ein Kommentar von Georg Korfmacher, München.

Kurz vor Jahresschluss hat der unfehlbare Vertreter des christlichen Gottes auf Erden mit einem einzigen Satz ein für alle Mal festgestellt: „Wir haben keine christliche Leitkultur, es gibt keine mehr!“. Damit stellt der unfehlbare Papst der Catholica endlich fest, was deutschen Politikern und Kulturschaffenden so schwerfällt, nämlich die Realität unserer Gesellschaft zu akzeptieren und zur Grundlage ihres Handelns zu ...

Weiter lesen>>

Aktueller Armutsbericht
Montag 23. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Debatte, TopNews 

Satire von Deutscher Einheit(z)-Textdienst

Sehr geehrte Familie Lehmann,
wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, daß Sie nach dem neuesten Armutsbericht nicht arm, sondern nur noch „armutsgefährdet“ sind! Damit gehören Sie zwar noch nicht ganz zu den reichen Familien Deutschlands, aber immerhin fast zu den durchschnittlichen.
Da Sie mit Ihrer vierköpfigen Familie nur sechzig Prozent unter dem mittleren Einkommen verdienen, verfügen Sie ja immerhin noch über ...

Weiter lesen>>

Da kommt sie schon, die Revolution
Sonntag 22. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Politik, TopNews 

Was im Parlament so alles möglich wäre

Von U. Gellermann

Wer an revolutionäre Veränderungen denkt, denkt nie und nimmer an das deutsche Parlament. Rituell und schläfrig handeln die gewählten Abgeordneten ihre Tagesordnungen ab.

Man erregt sich selten, man fährt GROKO und nicht Achterbahn, man ist gesittet.

Draussen mögen die Außerparlamentarier die Welt verändern wollen, drinnen geht alles seinen Gang. Doch keine Politik-Maschine erhält von den Medien so ...

Weiter lesen>>

Trump und Putin – einerlei Maß?
Samstag 21. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Debatte, TopNews 

Betrachtung über den staatlichen Umgang mit „Banditen“

Von Kai Ehlers

Eine Frage trieb die westliche Propagandamaschine in den letzten Tagen wieder einmal auf Hochtouren: Hat Putin auf deutschem Boden einen georgischen Staatsbürger von seinen Geheimdiensten auf offener Straße ermorden lassen?

Die diplomatischen und medialen Wellen, die aus dieser Frage hervorgingen, schäumten hoch und es drohten daraus neue Energien für die Bestärkung des Feindbildes ...

Weiter lesen>>

#Fleischsteuer – ist das sinnvoll?
Freitag 20. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Ökologiedebatte, Umwelt 

Von Henry Schmidt und Natascha Bingenheimer

Die grundsätzliche Frage ist, ob sich alles über das Geld regeln lässt, und ob Steuererhöhungen wie hier auf Fleisch und Wurst - und von den Grünen gefordert - zu einem anderen Konsumverhalten führen. Kern des Argumentes ist, dass für die Herstellung von Fleisch ungleich mehr CO2 verbraucht wird als für pflanzliche Nahrungsmittel, die quasi direkt als Nahrung für die Menschen dienen können. Eine vierköpfige Familie spart im Jahr 700 ...

Weiter lesen>>

Sonderheft zu ’Den Gelbwesten’: „Ein Jahr in Gelb“
Mittwoch 18. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Frankreich Frankreich, Internationales, Debatte 

Von Dr. Nikolaus Götz

Jetzt liegt sie vor, die Sondernummer 168 der ’Monde Diplomatique’ (Dezember2019/Januar 2020), zum Thema: ’Das Volk an den Kreisverkehren’ (Le Peuple des ronds-points). Die Autoren unter der koordinierenden Leitung von Hélène Richard gehen ihr Thema jedoch etwas breiter an: Von den „’Gelbwesten’ und anderen Aufständen“ (Gilets jaunes et autres soulèvements) lautet nämlich der Untertitel des 100 Seiten füllenden Heftes in DIN A4 Format. Und die durch ...

Weiter lesen>>

Eintritt in eine Partei - in keinem Fall sofort und schon gar nicht online!
Dienstag 17. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Linksparteidebatte, TopNews 

Von Wolfgang Gerecht

Am Beispiel der Partei DIE LINKE soll die Problematik eines Partei-Eintritts sofort und online betrachtet werden.

"Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Schließ Dich mit uns zusammen für mehr soziale Gerechtigkeit, gegen die Rechtsverschiebung und die soziale Kälte.

Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE ...

Weiter lesen>>

Ukraine – eine Brücke außer Funktion
Sonntag 15. Dezember 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Debatte, TopNews 

Von Kai Ehlers

Viel Wind gab´s um den Normandie-Gipfel in Paris. Aber Aufwind? Seit 2014 ist die Ukraine als mögliche Brücke zwischen Ost und West blockiert. Jetzt trafen sich die Staatsoberhäupter der Ukraine, Russlands, Deutschlands und Frankreichs zu ihrem dritten Versuch die blockierte Brücke wieder gängig zu machen. Was hat dieser Versuch gebracht?

Man hat wieder miteinander geredet. Man hat einen Waffenstillstand beschlossen. man will einen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 129

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz