Zwei Jahre linksunten-Verbot
Mittwoch 11. September 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Kultur, TopNews 

Versuch einer politisch-juristischen Einordnung

von Achim Schill (mit Assistenz von Detlef Georgia Schulze)*

Als im August 2017 das Verbot von linksunten.indymedia[1] vom Bundesinnenministeri­um (BMI) verfügt wurde, gab es zwar einige Proteste, aber im Verhältnis zur Bedeu­tung dieses Verbotes waren die Reaktionen doch eher bescheiden. Ob es die Nach­wirkungen von G20 waren oder ob man mit diesem Verbot nicht gerechnet ...

Weiter lesen>>

Assange in Großbritannien: Immer noch grausame Haft für kritischen Journalisten
Dienstag 10. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Internationales, Kultur 

Von  Hannes Sies

Morgen 11.9.2019 Mahnwache in Düsseldorf: Befreit Assange aus Belmarsh!

Mahnwachen #Candles4Assange alle zwei Wochen in Düsseldorf, vor dem US-Konsulat, Bertha-von-Suttner-Platz, direkt am Hbf

Mittwoch, 11. September 2019 von 17.00 bis 21.00 Uhr
Mittwoch, 25. September 2019 von 17.00 bis 21.00 Uhr
Achtung, ab Oktober 2019 Änderung des Veranstaltungsortes! Neuer Ort wird noch bekanntgegeben.
<link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Staatsanwaltschaft legt Berufung gegen Freispruch von ROG-Repräsentant Erol Öndero?lu ein
Dienstag 10. September 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Reporter ohne Grenzen (ROG) kritisiert die Berufung der türkischen Staatsanwaltschaft gegen den Freispruch des ROG-Repräsentanten Erol Önderoglu. Die juristischen Auseinandersetzungen gehen damit in eine neue Runde. „Wir sind bestürzt, wie sich die Staatsanwaltschaft auf Erol Önderoglu eingeschossen hat – wider jede Vernunft“, sagte ROG-Geschäftsführer Christian Mihr. „Der Freispruch für unseren Repräsentanten und seine zwei Mitangeklagten war ...

Weiter lesen>>

Ärzte gegen Tierversuche verleihen Preise zur Förderung tierversuchsfreier Forschung
Dienstag 10. September 2019
Umwelt Umwelt, Kultur, Bewegungen 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Am Samstag, 14. September 2019, verleiht in Frankfurt/M. der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche den Herbert-Stiller-Preis für humanrelevante, tierversuchsfreie Forschung. Der mit 20.000 € dotierte Förderpreis wird erstmalig sogar zweimal vergeben. Die beiden Gewinner stellen ihre aussichtsreichen Methoden vor, Bürger und Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Der Preis wird als Förderung für geplante Projekte vergeben. Dabei dürfen ...

Weiter lesen>>

Angela Nagle: Die digitale Gegenrevolution
Sonntag 08. September 2019

Kultur Kultur, TopNews 

Rezension von Hannes Sies

Wie konnte Trump Präsident der USA werden? Die Kulturwissenschaftlerin Angela Nagle gibt in ihrem Buch „Die digitale Gegenrevolution: Online-Kulturkämpfe der Neuen Rechten...“ eine komplexe Antwort. Deren Essenz geht weit über das verbreitete Hinterwäldler- und Weißer-Abschaum-Bashing hinaus, richtet den Blick vielmehr auf die Empörten, die Ostküsten-Medieneliten der USA (zu denen Nagle selber zählt) und ihren pazifischen Gegenpart im Silicon Valley. ...

Weiter lesen>>

Buchneuerscheinung: »Meine Reise nach Utopia«
Sonntag 08. September 2019

Kultur Kultur, Umwelt, Ökologiedebatte 

Von Oekom Verlag

Wegbegleiter in ein bewussteres Leben

Beim Einkauf Plastik vermeiden, saisonales Gemüse essen und statt der Flugreise lieber mit der Bahn in den Urlaub fahren – Tipps für einen nachhaltigen Alltag gibt es viele. Doch wo anfangen? Das Journal »Meine Reise nach Utopia« lädt mit seiner Wochenstruktur ein, Schritt für Schritt in ein bewussteres und nachhaltigeres Leben zu starten – geführt, aber doch ganz nach den eigenen ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen nachhaltige Gesundheit
Samstag 07. September 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtippa von Michael Lausberg

Buch 1

Susil Kanangara: Ayurveda & Körperlesen. Gesundheit und die Kraft der aufrechten Haltung, Goldegg Verlag, Berlin/Wien 2018, ISBN: 9783990600801, 24,95 EURO (D)

Ayurveda ist das uralte medizinische System im alten Indien. In diesem Buch verknüpft der Autor die Behandlungsmethoden des Ayurveda mit der Lösung vieler Erkrankungen in unserer Körperhaltung. Verschiedene Ursachen wie einseitige ...

Weiter lesen>>

„Dead Planet Award“ stellt Konzern-Verbrecher an den Pranger
Samstag 07. September 2019
Bewegungen Bewegungen, Kultur, News 

Umbenennung von konzern-kritischem Schmähpreis

Von Ethecon

Seit 2006 schmäht ethecon Stiftung Ethik und Ökonomie gemeinsam mit dem Dachverband der Kritischen Aktionär*innen den bekannten „Black Planet Award“ besonders rücksichtslose Manager*innen und Großaktionäre der Konzernwelt. Nun benennt die gemeinnützige Stiftung ihren Schmähpreis aus gewichtigen Gründen um.

<link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Kinder vor den Folgen des Erwachsenen-Alkoholkonsums schützen
Freitag 06. September 2019
Soziales Soziales, Politik, Kultur 

„Solange Politiker Bier als Kulturgut verklären und uns Alkoholwerbung penetrant das Bild vermittelt, Alkoholkonsum gehe mit Freude, Gelassenheit und einem schönen Leben einher, solange werden weiterhin Millionen von Kindern unter dem Alkoholkonsum ihres Umfeldes leiden“, erklärt Niema Movassat, drogenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, anlässlich des Tages des alkoholgeschädigten Kindes am 9. September. Movassat weiter:

„Schätzungsweise werden jährlich über 10.000 Kinder mit einer ...

Weiter lesen>>

Recht auf Grundbildung
Freitag 06. September 2019
Soziales Soziales, Politik, Kultur 

„Wir brauchen vielseitige öffentliche Bildungsangebote vor Ort, verlässlich und dauerhaft. Und wir brauchen ein Recht auf Grundbildung. Mit Projekten von kurzer Dauer und befristeten Lehrkräften kommen wir nicht weiter“, erklärt Birke Bull-Bischoff, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, zum Weltalphabetisierungstag am 8. September. Bull-Bischoff weiter:

„Die von der Bundesregierung 2016 ausgerufene Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung verblasst, wenn zu wenige ...

Weiter lesen>>

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Münchener Firmen wegen illegalen Verkaufs von Überwachungssoftware an die Türkei
Donnerstag 05. September 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Ein paar Klicks und die türkische Polizei kann mithören, dank illegal exportierter Überwachungssoftware aus Deutschland: So lautet der Vorwurf der Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF), von Reporter ohne Grenzen (ROG), des European Center for Constitutional ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Wissenschaft und Sachbuch
Mittwoch 04. September 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Oliver Lubrich/Thomas Nehrlich (Hrsg.): Alexander von Humboldt. Der Andere Kosmos. 70 Texte, 70 Orte, 70 Jahre, dtv, München 2019, ISBN: 978-3-423-28170-6, 30 EURO (D)

Alexander von Humboldt Lebenswerk ist herausragend. Seine mehrjährigen Forschungsreisen führten ihn nach Lateinamerika, in die USA sowie nach Zentralasien. Wissenschaftliche Feldstudien betrieb er unter anderem in den Bereichen Physik, Chemie, ...

Weiter lesen>>

Vor China-Reise - Merkel muss Freilassung inhaftierter Journalisten fordern
Montag 02. September 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Vor der China-Reise Angela Merkels am Donnerstag (5.09.) fordert Reporter ohne Grenzen (ROG) die Bundeskanzlerin auf, die desaströse Lage der Pressefreiheit im Land öffentlich anzuprangern. In keinem anderen Land sitzen mehr Journalistinnen und Journalisten wegen ihrer Arbeit im Gefängnis als in China, derzeit sind es mindestens 113. Einige sind unter lebensbedrohlichen Bedingungen für viele Jahre im ...

Weiter lesen>>

Erfolg: Duden erweitert Eintrag zu Leder nach Gesprächen mit PETA um „veganes Leder“ und „synthetisches Leder“
Montag 02. September 2019

Foto: blut-leder.info

Umwelt Umwelt, Kultur, Bewegungen 

Von PETA

Nach Gesprächen mit PETA hat der Dudenverlag den Eintrag zu Leder mit den Wendungen „veganes Leder“ und „synthetisches Leder“ ergänzt. Der Verband der deutschen Lederindustrie (VDL) hat einen veganen Handtaschenhersteller wegen der Bezeichnung „Apfelleder“ verklagt. Wenngleich das für das Modelabel voraussichtlich positive Urteil noch aussteht, wandte sich PETA im Zusammenhang mit diesem Verfahren an ...

Weiter lesen>>

Nachruf auf Immanuel Wallerstein
Montag 02. September 2019
Kultur Kultur, Theorie, News 

Von Promedia Verlag

Einer der schärften Denker unserer Zeit ist tot. Immanuel Wallerstein verstarb 88jährig am 31. August 2019. Der Promedia Verlag trauert um einen wegweisenden Autor, dessen Publikationstätigkeit ihn Jahrzehnte lang begleitet hat.

Wallerstein stammt aus einer deutsch-jüdischen Familie, seine Eltern wanderten ín den 1920er-Jahren von Berlin in die USA aus, wo Immanuel am 28. September 1930 zur Welt kam. Er studierte u.a. Soziologie bei ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 230

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz