STATT "AUFSTEHEN" NUR QUERGELEGEN...
Sonntag 17. März 2019

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Von Thies Gleiss

Die politische Initiative "Aufstehen" ist nach der Rückzugserklärung von Sahra Wagenknecht in ihre wahrscheinlich finale Krise geraten. Mehrere Personen aus der ersten Reihe distanzieren sich und enthüllen Abläufe und Defizite, die zwar aus Berichten von einzelnen Basisaktiven und Gruppen schon bekannt waren, aber in ihrer jetzt quasi offiziellen Bestätigung nur abschreckend sind.
Wenn linke Irrtümer sich als solche in der Praxis erweisen, ist ...

Weiter lesen>>

Zum 18. März dem Kampftag für die Befreiung der politischen Gefangenen
Sonntag 17. März 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, NRW, TopNews 

Von Verein für politische Flüchtlinge Münster

Der Tag für die Freiheit der politischen Gefangenen muss als Kampftag gegen den grenzüberschreitenden Staatsterrorismus etabliert werden.

Weltweit fliehen Menschen durch Wüsten und Meere um den imperialistischen Kriegsterror um Rohstoffe und Geostrategie zu entkommen. Auch die BRD ist integraler Bestandteil dieses massenmordenden Kriegsterrors.

Als sich medial das Massensterben im Mittelmeer dramatisiert und wunderbare Menschen ...

Weiter lesen>>

Gestresste Bäume sind anfälliger
Sonntag 17. März 2019

Bildmontage: HF

Ökologiedebatte Ökologiedebatte, Umwelt, TopNews 

Von Universität Freiburg

Der internationale Tag des Waldes am 21. März naht: Bodenökologin Friederike Lang sorgt sich um die Vitalität der Wälder in Deutschland, sollte es 2019 erneut so heiß und trocken werden

In den ersten Monaten des vergangenen Jahres 2018 regnete es verhältnismäßig viel. „Das sorgte dafür, dass der Wasserspeicher des Bodens gut gefüllt war. Von dieser Reserve konnten die Bäume im Frühjahr zehren, kritisch wurde es in vielen Regionen erst ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Kunst
Sonntag 17. März 2019

Foto: pexels.com

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Philip Jodidio: Calatrava. Complete Works 1979- Today, Taschen, Köln 2018, ISBN: 978-3-8365-7241-5, 50 EURO (D)

Santiago Calatrava ist einer der gefragtesten Architekten weltweit. Er promovierte an der ETH Zürich und gründete 1981 sein eigenes Architektur- und Bauingenieurbüro. Calatrava ist nicht nur Architekt und Bauingenieur, sondern auch Künstler ...

Weiter lesen>>

Über 1000 Menschen gegen radikale Abtreibungsgegner*innen auf der Straße
Samstag 16. März 2019

Voto: Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung Münster

Bewegungen Bewegungen, NRW, TopNews 

Von Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung Münster

Das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung zeigt sich zufrieden mit dem Protesttag gegen den sogenannten „1000-Kreuze-Marsch“ in Münster. „Mit über 1000 Menschen haben wir heute deutlich gemacht, dass in Münster kein Platz für reaktionäre Frauenbilder ist“, so Eva Ehlers, Sprecherin des Bündnis für sexuellen Selbstbestimmung in Münster. „Wir bedanken uns bei den Teilnehmer*innen. Auf dem Prinzipalmarkt wurden die etwa 150 ...

Weiter lesen>>

Urteilsverkündung im Prozess wegen einer Urantransportblockade
Samstag 16. März 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hamburg 

Von nirgendwo.info

Am Montag, den 18. März 2019 beginnt um 10 Uhr vor dem Landgericht Hamburg der sechste und  voraussichtlich letzte Prozesstag gegen eine Aktivistin, der vorgeworfen wird, einer angeketteten Person Wasser gereicht zu haben.

Der Vorwurf ist denkbar absurd: Als sich im Sommer 2014 im Güterbahnhof Hamburg Süd (Veddeler Damm) mehrere Anti-Atom-Aktivist_innen an Gleise ketteten, um einen Gütertransport mit nachweisbar falsch geladenen Urancontainern zu ...

Weiter lesen>>

BUND und Universität Göttingen sind Luchsen im Südharz auf der Spur
Samstag 16. März 2019

Foto: Dirk Freder / iStock.com via BUND

Umwelt Umwelt, Thüringen, TopNews 

Von BUND

Der Luchs im Bild: In den vergangenen zwei Wochen haben erstmals selbstauslösende Kameras zwei Luchse in Thüringen für ein wissenschaftliches Projekt fotografiert. Entstanden sind die Bilder im Rahmen einer Kooperation des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Universität Göttingen, die zum Ziel hat, den Luchsbestand im Thüringer Südharz erstmals systematisch zu erfassen.

„Luchse sind in Deutschland noch immer eine Seltenheit. Im Thüringer ...

Weiter lesen>>

NABU: Je wilder, desto wertvoller!
Samstag 16. März 2019

Cartoon: Frank Bahr; Foto: NABU

Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von NABU

Gewinner des Cartoon-Wettbewerbs zu Naturwäldern stehen fest

Die drei Gewinner des NABU-Cartoon-Wettbewerbs zu Naturwäldern stehen fest. Die Cartoonisten Frank Bahr, Uli Döring  und Leo Riegel überzeugten mit ihren Arbeiten die Jury aus Künstlern und Waldexperten. Unter dem Motto „Je wilder, desto wertvoller!“ hatten  NABU und Klima-Bündnis für das Projekt „SpeicherWald“ aufgerufen, den Naturwald in den Mittelpunkt zu stellen. Fast ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Bildband
Samstag 16. März 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Christian Herrmann: In schwindendem Licht, Lukas Verlag, Berlin 2018, IBSN: 978-3-867-32301-7, 30 EURO (D)

In Osteuropa existierten ein blühendes jüdisches Leben und eine eigenständige Kultur, das durch den Holocaust zerstört wurde. Die meisten Juden wurden ermordet oder vertrieben. Viele Gebäude wurden zu Kinos umfunktioniert oder zweckentfremdet, jüdische Friedhöfe der Natur überlassen. In der Gegenwart erinnern sich ...

Weiter lesen>>

ROBIN WOOD-Aktive solidarisieren sich mit „Fridays for Future“-Aktionstag
Freitag 15. März 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Robin Wood

Nicht auf Kosten der Zukunft leben – Kohleausstieg und Verkehrswende jetzt!

ROBIN WOOD-Aktive solidarisieren sich mit den Protesten beim heutigen internationalen „Fridays for Future“-Aktionstag und unterstützen die Forderungen nach einem schnellen Kohleausstieg und  einer ökologischen Verkehrswende. Weltweit wird heute nach Angaben von „Fridays for Future“ in über 120 Ländern für einen wirksamen Klimaschutz demonstriert, allein in ...

Weiter lesen>>

Klimaschutz gehört nicht auf die lange Bank
Freitag 15. März 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Von WWF

„Klimakabinett“: Koalitionsgeplänkel und Spielchen auf Zeit sind beim Klimaschutzgesetz fehl am Platz

Die Bundesregierung wird ein Klimakabinett bilden, um die rechtlich verbindliche Umsetzung der Klimaschutzziele für das Jahr 2030 vorzubereiten. Dies das Ergebnis des Koalitionsausschusses vom Donnerstagabend. Dazu Michael Schäfer, Leiter Klimaschutz und Energiepolitik beim WWF Deutschland:

„Die Bundesregierung hat ein ganzes Jahrzehnt ...

Weiter lesen>>

NABU: Klimaangepasst Gärtnern
Freitag 15. März 2019

Foto: Sebastian Hennigs, NABU

Umwelt Umwelt, TopNews 

Von NABU

Einfache Tipps bei Trockenheit oder Starkregen

Immer häufiger finden Extremwetterereignisse statt. Lange Trockenheit und Starkregen machen aber nicht nur Bauern das Leben schwer, auch Gärtnerinnen und Gärtner müssen sich darauf einstellen. Der NABU gibt einfache Tipps, wie sie sich darauf einstellen können.

„Wer sich für heimische, standortangepasste Wildstauden und Gehölze entscheidet, bekommt einen pflegeleichten Garten, der gleichzeitig von ...

Weiter lesen>>

Menschengemachter Klimawandel durch CO2?
Freitag 15. März 2019

Bildmontage: HF

Ökologiedebatte Ökologiedebatte, Debatte, Umwelt 

Von G. Karfeld

Wer sich mit diesem Thema beschäftigt, stößt als erstes auf eine Tatsache; das Klima ist, seit dem es ein Klima auf dieser Erde gibt, einem ständigen Wandel unterworfen. Einen Stillstand gibt es da nicht.
Außerdem handelt es sich bei diesem Thema um ein sehr emotional aufgeladenes Thema. Auffällig ist auch, die völlige Fixierung auf den CO2 – Wert. Nun haben ja gerade die geächteten Dieselfahrzeuge, die mit Fahrverboten belegt werden, gesehen zum ...

Weiter lesen>>

40 AktivistInnen protestieren vor Hamburger SPD-Zentrale: "Die Paragraphen 218/219a gehören abgeschafft!"
Freitag 15. März 2019

Foto: IL Hamburg

Feminismus Feminismus, Bewegungen, Hamburg 

Von IL Hamburg

Auch im Jahre 2019 ist Abtreibung noch eine Straftat, die nur innerhalb einer kurzen Frist und nach Zwangsberatung straffrei bleibt. Der § 219a hindert Frauenärzt*innen darüber hinaus daran, seriöse und vollständige Informationen zu den, von ihnen angebotenen, Möglichkeiten des Schwangerschaftsabbruches bereit zu stellen. Daran ändert auch die Reform des § 219a nichts. Militante Abtreibungsgegner wie Yannic Hendricks nutzen dies und zeigen seit Jahren ...

Weiter lesen>>

Seebrücke: Göttingen soll Sicherer Hafen werden!
Freitag 15. März 2019

Foto: Felix Heller

Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, TopNews 

Von Seebrücke Göttingen

Der Göttinger Ableger der zivilgesellschaftlichen Initiative Seebrücke fordert vom Stadtrat, die Stadt zu einem Sicheren Hafen zu erklären. In einem heute veröffentlichten Forderungskatalog bringen sie dazu konkrete Kriterien, die Göttingen erfüllen müsse, um als Sicherer Hafen zu gelten. So fordert die Seebrücke unter anderem, dass die Stadt aktiv die Seenotrettung auf dem Mittelmeer unterstütze und über die Verteilungsquote hinaus aus Seenot gerettete ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 977

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz