WikiLeaks








BAG Prekäre Lebenslagen -














Greenwashing: RSPO verschleiert klaren Zusammenhang von Tropenwaldbränden und Palmölindustrie
Mittwoch 25. Mai 2016

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Robin Wood

ROBIN WOOD übt scharfe Kritik am Runden Tisch für nachhaltiges Palmöl RSPO (Roundtable on Sustainable Palm Oil). Nach den Standards des RSPO wird Palmöl als angeblich nachhaltig zertifiziert. Eine neue Analyse der Umweltorganisation zeigt jedoch, dass der RSPO Statistiken über die verheerenden Regenwaldbrände in Indonesien im vergangenen Jahr verzerrt darstellt ...

Weiter lesen>>

BBU-Vorstandstreffen in Hamburg: Auch in Norddeutschland gefährden Großprojekte Bevölkerung und Umwelt
Mittwoch 25. Mai 2016

BBU-Vorstandsmitglieder beim Vorstandstreffen in Hamburg. Von links nach rechts: Ursula Weiß (NRW), Gertrud Patan (Baden-Württemberg), Regina Ludewig (Hamburg), Oliver Kalusch (NRW), Helmut Wilhelm (Bayern), Udo Buchholz (NRW); Bild: BBU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hamburg 

Von BBU

Der Vorstand des Bundesverbandes Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) hat sich bei seinem Treffen in Hamburg intensiv mit konkreten Umweltproblemen in Norddeutschland befasst. Fazit: Die Situation im Norden hat sich seit dem BBU-Vorstandstreffen in Hamburg vor drei Jahren nicht verbessert. Großprojekte gefährden weiterhin die Bevölkerung und die Umwelt.

Als große Gefahr ...

Weiter lesen>>

Sechs bittere Wahrheiten über süße Getränke: Wie Cola & Co. die Gesundheit schädigen
Mittwoch 25. Mai 2016

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen 

Von foodwatch

Von Zahnschäden über Fettleibigkeit bis hin zu Diabetes und Potenzstörungen: Stark zuckerhaltige Getränke wie Cola können zu weit ernsteren Krankheiten führen als häufig angenommen. Darauf hat die Verbraucherorganisation foodwatch aufmerksam gemacht.

"Cola, Fanta und Co. sind keine 'soften' Drinks, sondern flüssige Krankmacher", sagte Oliver ...

Weiter lesen>>

Zu den Merkwürdigkeiten im Vorschlag
Mittwoch 25. Mai 2016

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte 

Von Klaus Horn

 

zum Magdeburger Parteitag zählt

1.im Leitantrag „„Für Frieden und eine gerechte Weltordnung“ der Satz „Die kapitalistische Produktionsweise hat zu imperialistische Kriege geführt.“ Haben sich die linken Oberen etwa überwunden,  Inhalt und Bedeutung des Wortes ´Imperialismus ´ (Lenin 26.4.1917 in Petrograd) nach langem ...

Weiter lesen>>

„Les dat!“ – LINKE verteilen „Kommunistisches Manifest“
Mittwoch 25. Mai 2016

Bild: DIE LINKE. Essen

NRW NRW, Linksparteidebatte 

Von DIE LINKE. Essen

Verteilaktionen sind ziemlich „in“. Erst verschenkten Salafisten in Essen ihren Koran, als Antwort darauf will die CDU das Grundgesetz unter die Leute bringen. „Da kann und will die Essener LINKE nicht abseits stehen“, erklärt Michael Steinmann, Sprecher der Essener Linkspartei. Man werde sich diesem Trend nicht ...

Weiter lesen>>

Eine Idee wird Realität - Stopp Ramstein Menschenkette
Mittwoch 25. Mai 2016

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Internationales, Rheinland-Pfalz 

Von Kampagne Stopp Ramstein

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Freundinnen und Freunde,

knapp drei Wochen vorher, mitten in der Hochphase der Vorbereitung wollen wir mit diesem Schreiben versuchen, Euch mit  aktuellen Informationen zu versorgen.

Wir sind guten Mutes und optimistisch: Es gibt an ganz vielen Orten viele Aktionen und Aktivitäten der Vorbereitung. ...

Weiter lesen>>

Kooperationsvertrag Hochschule/Bundeswehr annullieren
Mittwoch 25. Mai 2016

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Bremen, Kultur 

Von Bremer Friedensforum

Bremen. Das Bremer Friedensforum bedauert es, dass die Hochschule Bremen sich trotz Zivilklausel der zunehmenden Militarisierung der Gesellschaft öffnet und vertraglich zusichert, mit der Bundeswehr für einen dualen Frauenstudiengang Informatik zu kooperieren. Das Bremer Friedensforum protestiert gegen diesen Kooperationsvertrag und fordert ...

Weiter lesen>>

Aserbaidschan: Investigativjournalistin Khadija Ismajilowa nach eineinhalb Jahren Haft frei
Mittwoch 25. Mai 2016

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Internationales, Bewegungen 

Von ROG

Reporter ohne Grenzen (ROG) begrüßt die Freilassung der seit eineinhalb Jahren in Aserbaidschan inhaftierten Investigativjournalistin Khadija Ismajilowa. Das Oberste Gericht des Landes reduzierte Ismajilowas Strafe am Mittwoch von siebeneinhalb Jahren auf dreieinhalb Jahre Gefängnis und setzte sie zur Bewährung aus.

„Wir freuen uns mit Khadija Ismajilowa über ihre ...

Weiter lesen>>

DKP: „Containern ist kein Verbrechen!“
Dienstag 24. Mai 2016

Die Container sind nicht frei zugänglich. Auch nicht für Bedürftige, die schlicht Hunger haben. Foto: Uwe Koopmann

Soziales Soziales, Wirtschaft, NRW 

Nahrungssuche zwischen Mülltonne und Staatsanwaltschaft

Von Uwe Koopmann

Wer durch einen – fehlenden – Arbeitsplatz und die „Sozialpolitik“ von Merkel und Nahles so arm gehalten wird, dass er es sich nicht leisten kann, regelmäßig Lebensmittel zu kaufen, der geht zur „Tafel“ – oder er versucht, sich in Abfallcontainern zu „bedienen“. Das „Containern“ ist ...

Weiter lesen>>

Spendensammlung: Ein Transporter für Vio.Me!
Dienstag 24. Mai 2016

Bild: GSSK

Internationales Internationales, Bewegungen, Köln 

SOLIDARITÄT MIT DER KÄMPFENDEN BELEGSCHAFT VON VIO.ME

Von GSSK

Seit über fünf Jahren hat die Belegschaft von VIO.ME in Thessaloniki nach der Flucht der Eigentümerfamilie den Baustoffbetrieb Vio.Me besetzt.

Seit drei Jahren produziert sie in Selbstverwaltung umweltfreundliche Seifen und Reinigungsmittel ohne chemische Zusätze. ...

Weiter lesen>>

Todesurteil nach 29 Jahren aufgehoben!
Dienstag 24. Mai 2016

Bild: amnesty

Internationales Internationales 

Die Jury bestand nur aus Weißen

Von Peter Koch

Nach 29 Jahren hat das oberste Gericht der USA das Todesurteil gegen Timothy Tyrone Foster kassiert, weil eine ausnahmslos weiße Jury über ihn gerichtet hatte. Foster war gerade mal 18 Jahre alt, als man ihn zum Tode verurteilte. Er soll eine 79 Jahre alte weiße Frau in Georgia getötet ...

Weiter lesen>>

Vattenfall Verkauf „Bärendienst fürs Klima“
Dienstag 24. Mai 2016

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Proteste in Berlin, Brüssel und Stockholm anlässlich der schwedischen Parlamentsdebatte

Von Ende Gelände

Heute Mittag gegen 12 Uhr versammelten sich ca. 50 Klima-Aktivist*innen vor der schwedischen Botschaft in Berlin, um gegen den Verkauf von Vattenfalls Braunkohlesparte zu protestieren. Anlass ist die heutige Debatte um den Verkauf im schwedischen Parlament. ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 1087

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nächste

Urheberrecht
Die unter www.scharf-links.de angebotenen Inhalte und Informationen stehen unter einer deutschen Creative Commons Lizenz. Diese Lizenz gestattet es jedem, zu ausschließlich nicht-kommerziellen Zwecken die Inhalte und Informationen von www.scharf-links.de zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich zugänglich zu machen. Hierbei müssen die Autoren und die Quelle genannt werden. Urhebervermerke dürfen nicht verändert werden.  Einzelheiten zur Lizenz in allgemeinverständlicher Form finden sich auf der Seite von Creative Commons http://de.creativecommons.org/was-ist-cc/.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz







Neu in den Rubriken
25.05.16
Griechische Schuldenlast jetzt verringern
Mehr>>
25.05.16
Beihilfe zur Repression in Ägypten
Mehr>>
25.05.16
Transparency 2.0 – Wie schützen wir unsere Daten? Veranstaltung u.a. mit Max Schrems in Leipzig
Mehr>>
24.05.16
Sklavenarbeit mitten in Europa
Mehr>>
24.05.16
Erdoğan zieht durch
Mehr>>
24.05.16
DIE LINKE fordert Feinstaubmessung und stationären Blitzer an der Heringsmühle
Mehr>>
24.05.16
Mönchengladbach jetzt auch mit Karte der Stolpersteine
Mehr>>
24.05.16
"Dank Rot-Grün großer Abstand zwischen Arm und Reich in Schleswig-Holstein"
Mehr>>
24.05.16
Griechenland: Wahnsinn mit Methode
Mehr>>
24.05.16
Wohnsitzauflage verhindert Integration
Mehr>>
24.05.16
Vom Regen in die Traufe – Flüchtlingslager Idomeni wird geräumt
Mehr>>
24.05.16
Paritätischer stellt Sozialpolitik der Bundesregierung Armutszeugnis aus
Mehr>>
23.05.16
Kriminalitätsstatistik liefert verzerrtes Bild von Flüchtlingen
Mehr>>
23.05.16
UN-Gipfel in Istanbul hofiert den Autokraten Erdogan
Mehr>>
23.05.16
Unterstützung für Libyen dient nur der Flüchtlingsabwehr
Mehr>>
23.05.16
Merkel schüttelt lieber die Despotenhand, statt Demokraten zu schützen
Mehr>>
23.05.16
Gesonderte Unterkünfte für ezidische Kurden und Christen aus Syrien und dem Irak gefordert
Mehr>>
23.05.16
Sterblichkeitsrate von Säuglingen in Venezuela verhundertfacht
Mehr>>
23.05.16
Solidarität mit den Protesten der Milchviehhalter!
Mehr>>
23.05.16
Bayer`s Übernahmeangebot für Monsanto ist „vorausschauende Leichenfledderei“
Mehr>>
23.05.16
Deutsche NGOs fordern, den Verkauf der Vattenfall-Braunkohlesparte zu stoppen
Mehr>>
22.05.16
Göttinger BFE eskaliert Freundeskreis-Kundgebung
Mehr>>
22.05.16
LINKE wählt Kandidaten für Stadtrat
Mehr>>
22.05.16
Siekhöhe is‘ nicht!
Mehr>>
22.05.16
Merkel hat Erdogan gestützt
Mehr>>